Bestandene Prüfung zur Nage-no-kata Instruktorin

Der JJCB gratuliert Jorien herzlich zur bestandenen Katainstruktorinnen-Prüfung!

Prüfungsbericht

Am Samstag 13. November 2021 durfte ich meine Nage-no-Kata anlässlich meiner Kata Instruktorinnen Prüfung in Lausanne präsentieren.

Nach Claudios erfolgreichen 4. Dan Prüfung Ju Jitsu vom 30. Oktober 2021 war nun ich an der Prüfungsreihe. Als Erstes durfte ich der Jury die Vorführung der Nage-no-Kata als Tori und Uke präsentieren, was sehr gut lief. Anschliessend folgte der theoretische Teil, in welchem die Experten (Maître K. Mikami, Maître H. Katanishi, Herr J.P. Ryser und Herr C. Nussbaumer) mein Wissen über die Nage-no-kata auf den Prüfstand setzten. Es folgten Fragen wie z.B. «Kannst du mal Tsurikomi-goshi erklären?», «Wie funktioniert die Schrittabfolge bei Sasae-tsurikomi-ashi? Und warum?» oder «Wie würdest du deinen ersten Kata Kurse beginnen?».

Nicht alle Fragen waren einfach, aber das ist auch gut so. Während der Vorbereitung auf unsere Prüfungen haben Claudio und ich jede Woche etwas dazu gelernt - und wir sind noch immer dran! Schwierige Fragen erinnern mich daran, dass Judo bedeutet, ein Leben lang zu lernen.

Ich möchte gerne allen Judoka des JJCB danken, dass ich Teil eurer Judofamilie werden durfte. Ein spezieller Dank geht an Ruedi, Reto und Pascal für eure grosse Unterstützung!                                                                          

Ein grosses Merci an Claudio - du hast dich als Uke super entwickelt! Kime-no-kata nächstes Jahr? 😉

Jorien

211113 Kata Instruktorin NAGE Jorien mit Claudio 2 resized